Eliteschüler des Jahres

Traditionell beim Neujahrsempfang des DOSB werden die besten drei Eliteschüler des Sports und die Eliteschule des Sports des vorangegangen Jahres geehrt. Für die bundesweite Auszeichnung sind alle Schüler nominiert, die zuvor von ihrem jeweiligen Standort als Beste des Jahres geehrt worden waren.

Sportinternat

Das LOTTO Sportinternat zeichnet jährlich eine Eliteschülerin oder einen Eliteschüler des Jahres aus. Es gibt eine Urkunde und einen Scheck der Sparkasse Hannover.

Eliteschüler des Jahres

2017: Jakob Thordsen, Junioren-Weltmeister im Zweier-Kajak

2016: Pauline Starke, Judoka

2015: Jonah Schlie, Tischtennis

2014: Patricia Lucia Wartenberg, Schwimmerin

 

 

Duale Karriere

Das LOTTO Sportinternat ist derzeit eine von 43 Eliteschulen des Sports mit  ca. 108 Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie Gymnasien, an denen mehr als 11.500 Talente gefördert werden. Zu den Angeboten des Deutschen Olympischen SportBundes gehört auch die Auszeichnung Eliteschüler des Jahres. Mehr Informationen